+49 9162 7544  | +49 9162 7588

41 Artikel

Seite
  1. 1
  2. 2
  3. Seite 1 von 2

41 Artikel

Seite
  1. 1
  2. 2
  3. Seite 1 von 2

Preis = Artikel aus Sonderpreiskatalog | * inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand | ** inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand und Sperrgutzuschlag 5,00 €
*** inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand und Sperrgutzuschlag 7,00 € | ¹ = Unser ehemaliger Hauptkatalogpreis ² = UVP | ³ = Lieferzeit gilt für Versand innerhalb von Deutschland. Lieferungen innerhalb Europa plus 4-6 Werktage

Fliegen als Köder im Angelshop Gerlinger

Das Fliegenfischen ist eine besondere Methode des Angelns, welche ihren Namen von der Art der Köderimitation, der Fliege bekommen hat.


Die Fliege - eine perfekte Imitation

Die Fliege ist eine perfekte Imitation der natürlichen Beutetiere von Fischen. Diese Art von Köder gibt es als Flug-, Land-, Wasserinsekten oder auch als Beutefische, kleinere Säugetiere oder Amphibien. Hergestellt werden diese sogenannten Fliegen mit Hilfe von Materialien wie Fell, Vogelfedern und Kunststoff und dem Haken, welcher verschiedene Größen haben kann. Oftmals werden Fliegen vom Angler auch selber gebunden, welches neben dem Angeln ein zusätzliches Hobby darstellt.


Fliegenfischen für jede Gewässerart und jeden Fisch

Das Fischen mit der Fliege ist bekannt geworden durch die Lachsfischerei an skandinavischen, britischen und nordamerikanischen Flüssen. Gefischt werden kann jedoch an jedem Gewässer. So ist auch das Fischen mit der Fliege an den Küsten Norddeutschlands und Dänemarks äußerst beliebt.
Die klassischen Zielfische für diese Angelmethode sind Forelle, Äsche, Saibling und Lachs.
Mit einer Fliege an der Angelschnur kann man aber auf nahezu jede Fischart gehen. Vorsicht ist geboten, wenn die Gewässerbedingungen und die Größe der Fische einen Einsatz der Fliegenrute nicht mehr gewährleisten können.


Arten von Fliegen

Unter den Fliegenködern gibt es verschiedene Arten, die sich je nach Fliegenfischmethode in der Form unterscheiden. So gibt es beispielsweise Trockenfliegen, welche beispielsweise Eintagsfliegen imitieren. Diese Art von Fliegen werden mit speziellen Fetten und Ölen eingeschmiert, um schwimmfähig zu bleiben. Bei sogenannten Nassfliegen werden Wasserinsekten, Nymphen oder im Wasser lebende Insektenlarven imitiert. Zuletzt gibt es auch Streamer, die keine Insekten, sondern vielmehr kleinere Fische nachahmen. Sie werden vorrangig für die Raubfischangelei verwendet.


Alles finden im Onlineshop Gerlinger

Zum Fliegenfischen ist eine spezielle Angelausrüstung notwendig. Von der Fliege über Angelschnur bis hin zur Rute und Angelrolle finden Sie alles in unserem Onlineshop. Wir bieten auch die praktischen Angelsets zum Fliegenfischen an. Hier haben Sie ein perfektes Starterset zum Fliegenfischen. Daneben haben Sie eine große Auswahl an attraktiven Zahlungsmöglichkeiten. Und ab einem Einkaufswert von 130€ sparen Sie bereits die Versandkosten.

4.87 / 5.00 of 3740 gerlinger.de customer reviews | Trusted Shops