+49 9162 7544  | +49 9162 7588

14 Artikel

14 Artikel

Preis = Artikel aus Sonderpreiskatalog | * inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand | ** inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand und Sperrgutzuschlag 5,00 €
*** inkl. Mehrwertsteuer, zzgl. Versand und Sperrgutzuschlag 7,00 € | ¹ = Unser ehemaliger Hauptkatalogpreis ² = UVP | ³ = Lieferzeit gilt für Versand innerhalb von Deutschland. Lieferungen innerhalb Europa plus 4-6 Werktage

Spezielle Fliegenschnüre in der Angelwelt Gerlinger

Im Gegensatz zu monofiler und geflochtener Schnur ist eine Fliegenschnur deutlich dicker und schwerer. Dies ist auch sehr wichtig, denn beim Fliegenfischen liegt das Wurfgewicht auf der Schnur. Auf einer Angelrolle befindet sich in der Regel maximal 30m Schnur. Weiter wird beim Fliegenfischen auch selten geworfen.


Beschaffenheit einer Fliegenschnur

Eine Fliegenschnur wird aus geflochtenem Nylonkern hergestellt, welcher zusätzlich mit Kunststoff ummantelt ist. In der Stärke der Schnur gibt es durchaus noch Varietäten. So werden schwimmende und sinkende Schnüre unterschieden. Je nachdem variiert die Dicke des Kunststoffmantels. Schwimmende Fliegenschnüre erkennt man an der dicken Ummantelung, ein sinkende Fliegenschnur ist dünner. In der Länge gibt es kaum verschiedene Varianten. Fliegenschnüre haben eine einheitliche Länge von ca. 27 Meter. Für das Fliegenfischen kommen bestimmte Kunstköder, sogenannte Fliegenköder in Frage, welche Insektenimitationen darstellen. Zum Fliegenfischen eignen sich ebenso Fliegenrollen und Fliegenruten.


Durchmesser von Fliegenschnüren

Wie schon gesagt gibt es sinkende und schwimmende Fliegenschnüre, die sich in ihrem Durchmesser unterscheiden. Nach den Regeln der AFTMA (American Fishing Tackle Manufacturer Association) werden Fliegenschnüre eingeteilt, dabei wird zwischen vier Formen und elf Gewichtsklassen unterschieden. Zum Beispiel DT 6 F, was ausgeschrieben soviel heißt wie keulenförmige, schwimmende Schnur der Gewichtsklasse 6. Neben der Stärke der Fliegenschnüre gibt es auch verschiedene Farbvarianten. Bei einer schwimmenden Fliegenschnur kann man nahezu alle Farben bekommen, darunter auch grell leuchtende. Unter den sinkenden Schnüren sind die Farben eher unauffälliger (grün, braun, grau). Wer es lieber ganz unauffällig mag kann auch die Variante der durchsichtigen Schnüre haben.


Fliegenschnüre für Anfänger

Wer gerade mit dem Fliegenfischen beginnt ist mit einer schwimmenden DT-Schnur der Klasse 5 oder 6 gut beraten. Diese ist für beinah alle Fischarten gut geeignet und kleine Streamer, Trockenfliegen und Nassfliegen lassen sich an der Wasseroberfläche gut anbieten. Ist das Ende dieser Schnur einmal abgenutzt, kann die Schnur einfach gedreht werden.


Große Auswahl an Fliegenschnüren im Angelshop

Der Angelshop Gerlinger bietet ein großes Sortiment an Fliegenschnüren an. Hier sind sinkende und schwimmende Schnüre jeder Klasse und Form sowie Farbe zu finden. Lehnen Sie sich entspannt zurück und lassen Sie sich von dem Angebot inspirieren. Wenn Sie auch interessiert an anderen Angelschnüren sind, werden Sie ebenso im Gerlinger Angelshop fündig.

4.87 / 5.00 of 3733 gerlinger.de customer reviews | Trusted Shops